Telefon: +49 921 72159215

Robert Leimkühler

Finanzreferent Robert Leimkühler

Aufgaben im Vorstand

  • Finanzreferent

Zur Person:

Dem VGöD bin ich während meines Erststudiums beigetreten, welchen ich über mein Engagement im Fachgruppenrat und der Teilnahme an diversen Bundesfachschaftstagungen kennengelernt habe. Als Schriftführer 2016 in den Vorstand gewählt bin ich seit 2018 „der Neue“ Finanzreferent und als dieser hauptsächlich für die Finanzen des Verbandes verantwortlich.

Mein Studium der Geoökologie habe ich an der TU Braunschweig Geoökologie von 2002 bis 2009 mit den Vertiefungsfächern Geosysteme, Hydrologie, Ökologische Chemie & Ökotoxikologie, Umweltrecht und den Zusatzfächern Landschaftsökologie und Geochemie studiert. Besonders hat mich im Verlauf meines Studiums die Arbeit mit dem "Element" Wasser fasziniert und hatte die Gelegenheit meinen persönlichen Schwerpunkt in meiner Abschlussarbeit zu vertiefen. Hierin habe ich für das Leibniz-Institut für Angewandte Geophysik ein großräumiges Grundwasserströmungsmodell einer nordchinesischen Region,  mit Halbwüstenklima aufgestellt um salzhaltige Grundwasservorkommen für die Löschung von Steinkohleflözbränden zu finden.

Nach einem halbjährigen Praktikum 2009/2010 im Bereich der Grundwassermodellierung des rheinischen Braunkohlereviers beim Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen habe ich ein Zweitstudium der Hydrologie in Freiburg im Zeitraum 2010 bis 2013 mit dem Schwerpunkt Wasserbewirtschaftung absolviert. In meiner Masterarbeit habe ich Überflutungshöhen und Fließgeschwindigkeiten im Taubergießen am Kaiserstuhl für die Optimierung eines Hochwassermodells des Regierungspräsidiums Freiburg gemessen.

Derzeit bin ich wissenschaftlicher Mitarbeiter bei einem mittelständischen Bodengutachterbüro in Krefeld und arbeite nebenberuflich als Nachhilfelehrer.