Telefon: +49 921 72159215

Mitglied werden

Wir freuen uns über jeden, der die Ziele und die Arbeit des Verbandes unterstützen möchte. Ein Aufnahmeformular finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Als Mitglied haben Sie zudem folgenden zusätzlichen Service:
  • Online-Recherche in der Praktikumsstellenliste
  • Informationen zum Auslandsstudium
  • Online-Zugriff zum Mitgliederverzeichnis
  • Kostenfreie Zusendung der Mitgliederzeitschrift "FORUM der Geoökologie" (3 Ausgaben pro Jahr)
  • Online-Vollzugriff auf alle Ausgaben der Mitgliederzeitschrift "FORUM der Geoökologie"
  • Expertenliste: Recherchierbares Verzeichnis von Experten aus den Reihen der Geoökologie, die für Mitglieder in ihren Schwerpunktbereichen fachliche Auskünfte erteilen.
  • Möglichkeit an der Teilnahme des Mentoring-Programms
  • Ermäßigte Teilnahmegebühren bei VGöD-Veranstaltungen
Es fallen folgende Beiträge pro Jahr an:
  • € 25 für Studierende / nicht Erwerbstätige
  • € 40 für Teilzeitbeschäftigte
  • € 70 für Vollzeitbeschäftigte
  • € 135 für Fördermitglieder
Familienmitgliedschaft:

Leben zwei Mitglieder in einer dauerhaften Partnerschaft zusammen, so können ihre Mitgliedsbeiträge auf Antrag reduziert werden ("Familienmitgliedschaft"). In diesem Fall wird der Partner mit der niedrigeren Beitragsklasse um eine Beitragsklasse zurückgestuft. War der zurückgestufte Partner in der Beitragsklasse "studierend / nicht erwerbstätig", so entfällt seine Beitragsverpflichtung.
Partner, die eine Familienmitgliedschaft in Anspruch nehmen, erhalten gemeinsam ein Exemplar des "Forum der Geoökologie". Alle anderen Rechte und Pflichten als ordentliche Mitglieder des VGöD bleiben von dieser Regelung unberührt.

Bei der Anmeldung werden die ursprünglichen Beitragsklassen angegeben; die Zurückstufung erfolgt dann durch die Geschäftsstelle, nachdem eine Familienmitgliedschaft beantragt wurde.

Angaben zum Studium
Angaben zum Studium
Angaben zum Mitgliedsbeitrag
Angaben zum Mitgliedsbeitrag

Um den Mitgliederverwaltung so einfach wie möglich zu gestalten, ziehen wir den Mitgliedsbeitrag von Ihrem Konto ein. Ich ermächtige deshalb den VGöD e.V. Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom VGöD e.V. auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Wünschen Sie keinen Lastschrifteinzug, setzten Sie sich bitte mit der Geschäftsstelle in Verbindung. Für Lastschriften, die nicht eingelöst werden können, berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 5 Euro.


Was ist die Summe aus 9 und 8?